Ob Kleidung, Technik oder Lebensmittel: Die Welt des digitalen Handels ist groß und wird immer größer – quer durch alle Branchen. Transparente Preise, eine vielfältigere Produktauswahl und die bequeme Lieferung machen Online-Shopping für viele attraktiver als den Einkauf im Ladengeschäft.

Neben innovativen Geschäftsmodellen entwickeln Unternehmen entlang der Customer Journey völlig neue Wege der Kundenansprache und Kundenbindung – etwa mithilfe von Smart Data, Artificial Intelligence, Smart Home oder Virtual und Augmented Reality.

Auf der Digital Retail Conference am 17. Mai 2018 bringt Bitkom mehr als 200 Branchenexperten zusammen, um über die Zukunft des Handels zu diskutieren. Im Mittelpunkt steht dabei der Kunde und seine Customer Journey: Wie bekommt und hält man die Aufmerksamkeit des Kunden? Was bewegt ihn zum Kauf? Welchen Service erwartet er heutzutage? Und wie gewinnt man seine Loyalität?

Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit Händlern, Logistikern, Anbietern von Hard- und Software sowie Politik und Wissenschaft erörtern.

 

Kontakt:

Johanna Wohlgemuth
Johanna Wohlgemuth
Projektleiterin Messen & Events
Bitkom Servicegesellschaft mbH